Natursteinwerk Lilienbecker GmbH

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Presse

Unternehmen

Was die Presse über uns schreibt:

Unser neuestes Projekt.(29.11.2009)

Veränderungen im Ortsteil Hücheln.
Kreiselgestaltung am Ortseingang
Glänzende Idee für den schäbigen Kreisel

Beim diesjährigen Schützenfest in Hücheln, kam es zwischen Frank Felden und uns zu Gesprächen wie und ob man den vorgelagerten Kreisverkehr nach Hücheln attraktiver gestalten könnte. In dieser Gesprächsrunde wurde dann beschlossen sich um dieses Schmuckstück zu kümmern. Die Idee reifte eigentlich schon länger bei uns, da der Kreisel natürlich mehrfach in der Woche von uns befahren wird und wir eine direkte Nachbarschaft dazu haben. Durch die poltischen Kontakte unseres neuen Mitglieds der Gemeinde Frank Felden, kamen diese Woche erste Gespräche mit Ortsverbandsvorsitzenden und Kreis und MdL Axel Wirtz zustande.
Der Entwurf zum Kreisel war Ursprünglich ein Torbogen ( Tor zur Eifel, respektive Toreinfall zum Kreis Eschweiler) mit den Zinnen wie auf dem Eschweiler Stadtwappen. Doch je weiter der Entwurf reifte, viel auf, dass alle Bezüge die dargestellt werden sollten mit einem anfangen.
Dieses Führende "E", sollte dann charmanter Weise in einem heimischen Gestein (Blaustein) entstehen. Es sollte nach Möglichkeit aus einem massivem behauenem Bruchstein, der steinmetztechnisch gespalten wird und durch geschicktes wegnehmen von Ecken ein "E" entsteht. Versehen mit dem erklärendem Text "EUREGIO, ESCHWEILER, EIFEL" bedarf es dann zum Kunstobjekt keiner weiteren Worte der Erklärung.
Die gedachte Größe, natürlich in Abhängigkeit vom Material, soll ca. H= 2 Meter als Bekrönung auf dem inneren Kreisel zu stehen kommen. Der Rest vom Kreisel, der bislang von wucherndem Gras bedeckt ist mir einer Unkrautundurchlässigen Folie abgedeckt werden und mit groben Schotter in verschiedenen Farben abgedeckt werden. Wenn es dann unsere Zeit und die weitere Terminplanung zulässt, werden wir im Sommer 2010 mit der Bearbeitung des Steines beginnen, und anschließend mit der Fertigstellung des Kreisels.

Bislang werden noch Sponsoren gesucht, die z.B. günstige Unkrautfolie als Unterbau besorgen können. Gerne greifen wir auch zur Fertigstellung diese Projektes auf freiwillige Helfer zurück, die sich hier, bzw. auch gerne persönlich melden können. Namentliche Erwähnung ist selbstverständlich.

Artikel in AN-Online

Burkhard Lilienbecker, Axel Wirtz, Simone Lilienbecker, Frank Felden und Bernd Schmitz (von links) freuen sich auf den neuen Kreisverkehr. Sie studieren vor Ort die Pläne. Foto: Tobias Röber

Was ein Steinmetz so alles macht " Made in Eschweiler"....
ein Bericht von Rudolf Müller im April 2007 für Eschweiler Nachrichten

Sommer 2009
Ein Schild für die Blauen Jungs = die 9te
für das neue Wachlokal Dom Carlos in Weisweiler.

Sommer 2009
Ein Schild für die Ex Prinzen von Eschweiler
für das Wachlokal Haus Lersch in Eschweiler.

Winter 2009
Wenn sich ein Steinmetz über solche Schneemassen freut, dann entsteht so etwas.....
Schneefrau by Burkhard Lilienbecker

WeiterPlayZurück

Wappenübergabe an Prinz Michael I und Zeremonienmeister Christian im Hause Lersch

\\BUBU-DUO\Bilder für Homepage\1 Präsentation\Wappen Karneval\Prinz Michael I Schümmer.jpg
Error File Open Error
WeiterPlayZurück

08.01.2008
Handwerkerkreis -Prinzenempfang-

Zu einem Prinzenempfang am 8.1.2008 in der Arena im Haus Lersch lud der Handwerkerkreis - Eschweiler Handel und Handwerk - ein.
Prinz Michael I., der auch Mitglied des Handwerkerkreises ist, und Zeremonienmeister Christian wurden von Heinz Nießen empfangen. Dieser übergab Michael I. ein Sessions-Steinwappen (siehe Bild) und versprach die Unterstützung durch den Handwerkerkreis in Sachen Wurfmaterial.
Die Veranstaltung erhielt durch die Prinzenbläser sowie die Tanzgarde den karnevalistischen Rahmen, mit von der Partie waren auch das Jugendtanzpaar und die Jugendtanzmarie der KG Eefelkank.

Startseite | Unternehmen | Leistungen | Produkte | Flexibler Sandstein | Dünnschiefer | Shop | Impressum | test | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü